OSZ Handel I
Informatik

Entity Relationship Model
Entitätstyp

S. Spolwig

[Home | Wirtschaftsgymnasium | Informatik | Unterrichtsmaterialien | Datenbanken]

page_dowm



Ein Entitätstyp definiert eine Klasse gleichartiger Entitäten.

  • Im  ERM spezifiziert der Entitätstyp eine Menge von Entitäten (Exemplaren, Instanzen) mit gleichen Attributen.

  • Zu jedem Entitätstyp kann es beliebig viele Entitäten geben.

  • Modelle enthalten nur Entitätstypen

  • Entitätstypen repräsentieren die allgemeine Datenbeschreibung
    Entitäten repräsentieren den Datenbestand

  • Entitätstypen beschreiben keine Dateien; d. h.
    - damit ist keine Zugriffsorganisation festgelegt,
    - keine (hierarchische) Ordnung der Entitäten definiert.

 30. Mai 2005   ©  Siegfried Spolwig